Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Archiv für das Jahr: 2012

Mutti-Vati-Tag der Käfergruppe

11.06.2012 Kategorie: Allgemein, News, Veranstaltungen Kommentar verfassen
hover

In diesem Jahr wollten die Kinder der Käfergruppe ihre Eltern zu ihren Ehrentagen mit einem ganz besondern Programm überraschen.

Schon Wochen vorher wurde gebastelt, gehämmert und geprobt für den großen Auftritt im Kinderzirkus Kunterbunt.

Der Zirkusdirektor führte durch das Programm und kündigte unsere verschiedenen Darbietungen an. Ob Clown, Jonglierer, die Löwendressur, die Akrobaten, der Zauberer, die Seiltänzer, die Pferde, die starken Männer, der Tüchertanz u.v.m., alle wurden mit viel Applaus durch das Publikum belohnt.

Die Kinder waren mit viel Eifer bei der Sache und hatten großen Spaß bei der gelungenen Vorstellung.

–> Hier geht’s zu den Bildern.

Mutti-Vati-Tag der Spatzengruppe

08.06.2012 Kategorie: Allgemein, Ausflüge, News Kommentar verfassen
hover

Exkursion zu den Versorgungsbetrieben Hoyerswerda

08.06.2012 Kategorie: Allgemein, Ausflüge, News Kommentar verfassen
hover

Am 06.06.2012 waren unsere Vorschulkinder  eingeladen, einen interessanten Vormittag bei der VBH zu erleben. Alle Vorschulkinder aus dem Spatzennest und dem Wirbelwind waren sehr aufgeregt und neugierig, was uns dort wohl erwartet. Wir wurden alle herzlich von drei Mitarbeitern begrüßt und mit Helm und Taschenlampe ausgerüstet. Wir erfuhren, welche Aufgaben die Versorgungsbetriebe haben und womit sie die Stadt Hoyerswerda versorgen, nämlich mit Fernwärme und Wasser. Nach einer Belehrung starteten wir alle zu einem Rundgang unter der Stadt, wir liefen ca. 1Km durch unterirdische Gänge und sahen die vielen dicken Rohre, die sich unter der Erde befinden und durch die das Wasser und die Wärme durchfließen, es war sehr warm und dunkel.  An einem Ausstieg über eine Leiter durften wir ans Tageslicht hochklettern und schauen, an welchem Punkt der Stadt wir uns befinden. Natürlich erkannten alle den Standort, den wir dann auf dem Weg zum Bus suchten und wiedererkannten. Aus der Luke konnten wir direkt auf den Eingang des Lausitzcenters schauen.

Am Ende des Rundganges bekamen wir sogar die Taschenlampen geschenkt und verabschiedeten uns dankend bei den Mitarbeitern der VBH. Es war ein sehr interessanter und aufregender Tag und wir konnten unseren Eltern eine Menge berichten.

Ein Dankeschön an die VBH, wir kommen gern wieder!

–> hier geht´s zu den Bildern

top